Allgemein

Entwicklung einer Fitness-App für Paraplegiker:innen

Liebe Parasportler:innen,

ihr habt noch nie von einer Fitness-App gehört, die sich individuell an die Anforderungen einer Querschnittlähmung (Paraplegie) anpasst und dir das eigenständige Sporttreiben im Alltag erleichtert? Dann wird es aber mal Zeit! Wir entwickeln einen virtuellen Fitnesscoach, der sich genau an eure persönlichen Bedürfnisse anpasst – wie ein echter Trainer! Doch dafür brauchen wir EURE HILFE: berichtet uns von euren Erfahrungen, Wünschen und individuellen Anforderungen und gestalte dadurch die App-Entwicklung aktiv mit! Klingt gut? Dann geht’s hier weiter: https://s.fhg.de/fit-in3

Das Projekt wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und von der KERNWERK GmbH in Zusammenarbeit mit der Deutschen Sporthochschule Köln, dem Fraunhofer IAIS, der ITP GmbH und der Aktion Mensch durchgeführt.

Ansprechpartner ist Dr. Kilian Nickel: kilian.nickel@iais.fraunhofer.de

Weitere Informationen zu unserem Projekt finden Sie im angehängten Projekt-Flyer und unter https://welcome.kernwerk.de/fit-in3.

Bewerten Sie diesen Beitrag mit Sternen!
[1 Bewertungen mit durchschnittlich 3 Sternen]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.